Anmelden zur Schiffswallfahrt des Niederrheins

Wallfahrtskloster Bornhofen (c) Wilma Ingendae/Kfd Kempen
9. Januar 2020
Ulrike Gerards

Die Schiffswallfahrt zum Wallfahrtsort Kamp-Bornhofen findet vom 4.-6. August 2020 für alle Interessierten Männer, Frauen und Familien statt. 5.00 Uhr fährt der Bus der Kath. Frauengemeinschaft ab Bahnhof Kempen/ 5.30 Uhr ab St. Hubert Markt nach Köln an der Bastei. Hier legt das KD Schiff“ RheinFanthasie“ um 9.00 Uhr mit bis zu 500 Pilgern ab. Pater Eryk begrüßt die Wallfahrenden und informiert über die Wallfahrtstage. Vorbei an eine der schönsten Landschaften Deutschlands, dem UNESCO Weltkulturerbe führt der Weg entlang der Burgen und Schlösser des Mittelrheins. Bei den feindlichen Brüdern, Burg Katz und Burg Liebenstein, endet nachmittags die Rheinfahrt. Mit der Möglichkeit des Bustransfers zum Hotel Wagner, das Zentral bei der Wallfahrtskirche liegt, endet der Tag.

Neu in diesem Jahr wird am zweiten Tag auf dem Schiff eine eigens komponierte Messe  mit Unterstützung der Willi Felder Blechbläser gesungen. Die Beteiligung an einem sangesfreudigen Spontanchor wird angeboten. Nach einem Zwischenstopp in Oberwesel wird wieder in Kamp - Bornhofen angelegt. Um 21.30 Uhr findet die Lichterprozession im Kerzenschein der Nacht mit Abschlusssegen statt. Am dritten Tag geht’s Rhein abwärts mit einem Haltepunkt in Koblenz wieder heimwärts. Ab Köln bringt der Bus alle bis ca. 20.00 Uhr nach Kempen und St. Hubert.

Bei Anmeldung werden die Kosten für Schifffahrt 70 € und ca. 25 € für Busfahrt fällig. Für zwei Übernachtungen mit Frühstück sind 80 € zu begleichen. Speisen und Getränke werden selbst am Ort gezahlt.

Anmeldung:

Kempen: Ursula Neeven Tel. 02152 1871 

St. Hubert: Hannelore Küsters Tel. 02152 7081