Neuer Frauenchor begleitet Gottesdienste

Kleiner Chor Foto (c) wic
Datum:
10. Juni 2021
Von:
Stephanie Wickerath

In St. Cornelius hat sich ein kleiner Chor gegründet. Seit Pfingsten treffen sich jeden Mittwochabend sechs Frauen aus St. Tönis mit Organistin Ursula Neugebauer zur Chorprobe im Altarraum. Die Idee dahinter: Solange die Gemeinde aufgrund der Corona-Schutzregeln nicht singen darf, übernimmt das der „Kleine Chor“.

Dreistimmige geistliche Lieder, Kanons und bekannte Gottesdienstlieder gehören zum Repertoire der Sängerinnen, die am Sonntag, 20. Juni, 11.30 Uhr, wieder im Gottesdienst zu hören sein werden.