Neustart im Begegnungscafé Kempen

Begegnungscafé
Datum:
4. April 2022
Von:
Online-Redaktion

Endlich geht es wieder los! Das Team des Begegnungscafés freut sich riesig und lädt am Freitag, 8. April, 17 – 19 Uhr, interessierte Kempener, alle ausländischen Mitbürger sowie Flüchtlinge aus der Ukraine herzlich in das Gemeindezentrum an der evangelischen Thomaskirche ein.

Ideen für die Programmgestaltung des Begegnungscafés lagen monatelang auf Eis und warten nun auf Realisierung in nächster Zeit. In dem Bestreben, diesen beliebten Treffpunkt der Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen und lebendig zu gestalten, wurde die Wiedereröffnung vorbereitet.

Ort: Evangelische Thomaskirche, Kerkener Straße 11 (Eingang Wachtendonker Straße), Kempen

Im Begegnungscafé in Kempen kommen Menschen verschiedener Herkunft und Kulturen zum Kennenlernen und Kontakte-Knüpfen zusammen. 

Weitere Informationen zum Begegnungscafé auf der neuen Homepage:

https://evangelisch-in-kempen.ekir.de/begegnungscafe/

oder  Facebook: begegnungscafé kempen

Das Begegnungscafé ist ein Gemeinschaftsprojekt der katholischen und evangelischen Kirche in Kempen, der muslimischen Gemeinde und des Arbeitskreises Asyl und Menschenrechte Kempen.