Zunächst keine realen Treffen zur Kommunionvorbereitung 2020 /2021

Kommunion-VorbereitungGrafikenKinder
Datum:
1. November 2020
Von:
Online-Redaktion

Die Informationsabende zur Erstkommunion werden nicht - wie in den Einladungen angekündigt - real stattfinden! Aufgrund des Lockdowns werden in den Gemeinden alle Veranstaltungen auf ein Mindestmaß reduziert. Die Verantwortlichen erarbeiten daher zurzeit alternative Wege zur Vermittlung der Informationen zur kommenden Kommunionvorbereitung. In den kommenden Tagen erhalten die angeschriebenen Familien einen weiteren Brief, in dem das Prozedere rund um die Kommunionkatechese beschrieben wird.

Wenn Ihr Kind mindestens das 3. Schuljahr besucht, kann es in unserer Gemeinschaft der Gemeinden Kempen-Tönisvorst zur heiligen Kommunion hingeführt werden – zur Gemeinschaft mit Jesus Christus und seiner Kirche.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Gemeindereferentin Regina Gorgs oder Gemeindereferent
Andreas Bodenbenner.