fermate - Musik zum Innehalten

In der Reihe "fermate - Musik zum Innehalten" werden die Zuhörer eingeladen, sich auf eine kurze Reise abseits des Alltags zu begeben und besinnlicher Musik und einer stimmungsvollen Liturgie zu lauschen, die dazu einlädt, gemeinsam abzutauchen und die Seele baumeln und berühren zu lassen.

Im Mittelpunkt steht dabei Vokalmusik verschiedenster Stilistik, gesungen vom Noctis Ensemble, einem Ensemble aus professionellen Musikern mit höchstem musikalischen Anspruch. Die musikalische Gesamtleitung hat Kirchenmusiker Christian Gössel.

Fortsetzungstermine werden frühzeitig bekannt gegeben.

Fermate

Sommerliche Serenaden

St. Marien

In den Sommerferien finden in unserer Pfarrgemeinde einmal in der Woche, in der Regel mittwochs, Konzerte statt, die von unterschiedlichen Musikern und Ensembles gestaltet werden. Und dazu gibt es immer auch ausgesuchte kleine Textbeiträge - lassen Sie sich überraschen! Veranstaltungsorte sind die Kapelle St. Peter und die Propsteikirche.

Kempener Orgelkonzerte

Paterskirche (c) Ulrike Gerards

Konzerte der Reihe „Kempener Orgelkonzerte“ finden entweder in der Paterskirche oder in der Propsteikirche statt.

Weitere Informationen sowie das aktuelle Programm finden Sie auf der Seite www.kempener-orgelkonzerte.de.